Willkommen bei der GWRS-Linkenheim

Anmeldung der Klasse 5 an der weiterführenden Schule zum Schuljahr 2020/21

Anmeldezeiten der
Grund- und Werkrealschule Linkenheim:

Mittwoch, 11.03.2020      zwischen 8.00 und 16.00 Uhr
Donnerstag, 12.03.2020   zwischen 8.00 und 15.00 Uhr

Für alle Anzumeldenden sind die entsprechenden Unterlagen der Grundschule sowie der Geburtsschein oder das Familienstammbuch, ersatzweise ein Kinderausweis, vorzulegen.
Bei getrennt lebenden Eltern mit gemeinsamen Sorgerecht benötigen wir die Unterschriften
beider Elternteile, ggf. eine Vollmacht zur Schulanmeldung. Das alleinige Sorgerecht
muss entsprechend nachgewiesen werden.
Bitte bringen Sie zusätzlich zu Ihren Unterlagen noch einen Nachweis über den Masern-impfschutz Ihres Kindes mit.

Wir freuen uns schon jetzt auf die neuen 5.-Klässler!

.

Schulschließung ab 17.03.2020

Liebe Homepage-Besucher,

mit der heutigen Mitteilung von Ministerpräsident Kretschmann werden die Schulen in Baden-Württemberg ab kommenden Dienstag bis einschließlich 19. April geschlossen. Somit wird Montag, der 16.03.2020, der vorerst letzte Unterrichtstag sein. An diesem Tag bekommen die Schülerinnen und Schüler aller Klassen der GWRS Linkenheim Themen- und Aufgabenpakete zur selbstständigen Er- und Bearbeitung.

Bleiben Sie gesund!

Elternbrief vom Montag, 16.03.2020

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie sicherlich der Presse entnommen haben, wurde am vergangenen Freitag die Schließung aller Schulen und Kindertagesstätten in Baden - Württemberg von Dienstag, 17.03.2020, bis Ende der Osterferien, 17.04.2020, vom Landeskabinett beschlossen. Grund hierfür ist, damit die Möglichkeit zu schaffen, die Verbreitung des neuartigen Corona – Virus einzudämmen.

Das bedeutet für Ihr Kind:

  • Die Gebäude sind geschlossen. Das Betreten des Schulgeländes ist von 7 – 17 Uhr nur für folgende Personen gestattet: Mitarbeiter*innen der AWO; Lehrkräfte; Eltern, die Ihr Kind zur Betreuung bringen bzw. abholen, Personal der Gemeinde.
  • Für Kinder bis einschließlich Klasse 6 hat die Gemeinde in Zusammenarbeit mit der AWO und uns als Schule eine Notbetreuung eingerichtet, wenn beide Elternteile bzw. die/der Alleinerziehende in systemrelevanten Berufen arbeiten/arbeitet. Nähere Informationen sowie einen Anmeldebogen erhalten Sie auf der Homepage der Gemeinde Linkenheim – Hochstetten. Die Betreuung findet im Hauptgebäude unserer Schule statt. Bitte bringen Sie alle notwendigen Unterlagen zur Anmeldung im Musiksaal mit.
  • Bereits am Freitag hat Ihr Kind Schulmaterialien mit nach Hause gebracht, die heute von den einzelnen Lehrkräften ergänzt wurden. Bitte tragen Sie Sorge dafür, dass die Aufgaben bis zum Schulbeginn erledigt werden. Dieser Punkt wurde ausdrücklich im Brief der Ministerin erwähnt, den Sie über die Email Ihres Elternvertreters sowie auf der Homepage des KM einsehen können. Sinnvoll sind die Aufgaben auch, damit Ihr Kind an den schulischen Themen dran bleibt. Über eine Kontaktmöglichkeit entscheiden die Lehrkräfte selbst.
  • Da es immer wieder zu Neuigkeiten oder Veränderungen kommen kann, nutzen wir den Email – Verteiler der Elternvertreter*innen sowie die Veröffentlichung über die Schulhomepage. Sollten Sie hierzu keinen Zugang haben, suchen Sie bitte Lösungen wie Kontakt mit Eltern von Mitschülern.
  • Außerdem finden Sie weiterhin auf der Seite des Kultusministeriums (km-bw.de) relevante und aktualisierte Informationen.
  • Das Essen für die Ganztagesschüler*innen wurde von Frau Schieker abbestellt.
  • In dringenden Fällen stehen wir Ihnen telefonisch während der Unterrichtszeiten gerne zur Verfügung.

Wir möchten uns auf diesem Weg für die Unterstützung der Elternvertreter*innen sowie für Ihr Verständnis in dieser turbulenten Zeit danken! Bleiben Sie gesund!

 

gez. Claus Neck und Sonja Schmidt

(Schulleitung)

.