Willkommen bei der GWRS-Linkenheim

Aktive Schulanmeldung

Traditionell hatten wir auch zur Schulanmeldung 2019 am vergangenen Mittwoch ein Zimmer für die Hauptpersonen vorbereitet, in dem die Schulanfänger eine Kleinigkeit nach Anweisung gestalten konnten, während ihre Eltern die Formalitäten erledigten. Mit Malen, Schneiden, Einfädeln und Knoten zeigten die zukünftigen Schüler, was sie konnten und hatten am Ende auch noch etwas, das sie stolz nach Hause tragen konnten. Diesmal durften die Kinder Lesezeichen herstellen, deren Rückseite bereits mit einem guten Wunsch für den Schulstart versehen war.
Nach Abwicklung aller Formalitäten und Beendigung der Arbeiten waren alle, Schulanfänger wie Eltern, zu Kaffee und Kuchen in die Aula eingeladen, wo sie von den Eltern unserer Erstklässler bewirtet wurden.
Während am Vormittag diesmal nur wenige Familien zur Anmeldung kamen, häuften sich die Anmeldungen am Nachmittag: ein sichtbares Zeichen dafür, dass sich Eltern den Nachmittag insgesamt besser einrichten können. Während die Kooperationslehrerinnen zusammen mit Lehramtsanwärterin und Praktikantin mit dem Ansturm zur letzten Stunde allerhand zu tun hatten, war es für die Mütter und Väter nach dem Anstehen in längerer Schlange aber auch ein Vorteil: Sie trafen allerhand weitere Familien, mit denen sie sich bei Kaffee und Kuchen zwanglos austauschen konnten. Dennoch heißt es für uns, sich ein neues Konzept der Anmeldezeiten zu überlegen, das den veränderten  Gegebenheiten angepasst ist und uns auch weiterhin genügend Zeit für das einzelne Kind lässt.
Allen Helferinnen und Helfern aus Elternschaft und Kollegium ein herzliches Dankeschön! Besonderen Dank den Kuchenbäckern und helfenden Händen in der Cafeteria, unseren Sekretärinnen für den Ganztageseinsatz bei der Anmeldung sowie unseren Kooperationspartnern des AWO-Schülerhorts, Herrn Roth und seinem Team der Pädagogischen Fachkräfte!
Unseren zukünftigen Schulanfängern wünschen wir weiterhin viel Freude auf die Schule und Spaß am Lernen!